Skip to main content
Article
Bürgersicht auf Sicherheit und Privatheit
Digma - Zeitschrift für Datenrecht und Informationssicherheit (2012)
  • Michael Friedewald, Fraunhofer Institute for Systems and Innovation Research
  • Johann Cas
Abstract

Moderne Sicherheitstechniken sollen die Bürger besser vor Terrorismus und organisierter Kriminali- tät schützen. Mittlerweile wird aber angezweifelt, ob ein realer oder gefühlter Sicherheitsgewinn nur durch Einschnitte in die Privatsphäre des Einzelnen zu erreichen ist. Die EU-Forschungsprojekte PRISMS und SurPRISE untersuchen, wie die Ein- stellung europäischer Bürger zu Sicherheit und Privatheit zusammenhängt und wie sich dies für die Gestaltung von akzeptabler grundrechtskonformer Sicherheitstechnik nutzen lässt.

Publication Date
2012
Citation Information
Michael Friedewald and Johann Cas. "Bürgersicht auf Sicherheit und Privatheit" Digma - Zeitschrift für Datenrecht und Informationssicherheit Vol. 12 Iss. 3 (2012)
Available at: http://works.bepress.com/michael_friedewald/61/