Skip to main content
Article
Internationales Drogenregime in der bewährung. Herausforderungen durch die drogenpolitische Reformdebatte in Lateinamerika
Vereinte Nationen (2015)
  • Günther Maihold
Abstract
Das internationale Drogenregime steht seit langem unter dem Druck einer umfassenden Überprüfung. Hierfür kommen aus Lateinamerika wichtige Impulse, wo mehrheitlich die bisherige Strategie, der "Krieg gegen die Drogen", als ein Fehlschlag angesehen wird. Es wird ein Paradigmawechsel gefordert, bei dem die gemeinsame Verantwortung von produzenten- und Konsumentenländern betont und dazu aufgerufen eird, unterschiedliche Ressourcen aus dem Bereichen Gesundheitsfürsorge, Erziehung und Prävention einzusetzen., um der Organisierten Kriminalität Einhalt zu gebieten. Gelingt der Paradigmenwechsel nicht, droht das Regime auseinanderzufallen.
Keywords
  • Drogenpolitik,
  • lateinamerika,
  • internationale Regime
Publication Date
2015
Citation Information
Günther Maihold. "Internationales Drogenregime in der bewährung. Herausforderungen durch die drogenpolitische Reformdebatte in Lateinamerika" Vereinte Nationen Vol. 2015 Iss. 2 (2015)
Available at: http://works.bepress.com/gmaihold/10/